Downloads

Hier kannst du die KJR-Satzung und unsere Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen für Ferienfreizeiten und Tagesausflüge runterladen.

Alle Infos im Kurzüberblick: Unser Flyer_Vorderseite und Flyer_Rückseite

Der Kreisjugendring hat jetzt einen Bildungsreferenten: mehr unter "Wir über uns"

Eure Ansprechpartner/innen

Frauke Düßmann

Geschäftsführerin

 

Telefon 0481-88746

Email info@kjr-dithmarschen.de

 

 

Julian Schröder

Bildungsreferent

 

Telefon

Email bildung@kjr-dithmarschen.de

 

 

Fortbildungen im Herbst 2018

Jetzt anmelden = Anmeldeformular ganz unten auf dieser Seite!

Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen auch für kostenfreie Angebote unbedingt erforderlich und muss rechtzeitig vor der Veranstaltung (spätestens 1 Woche vorher) erfolgen. Anschließend gibt es eine Anmeldebestätigung per Email.

Datenschutzgrundverordnung - was nun?

Seit Ende Mai 2018 müssen auch in den Vereinen und Verbänden neue gesetzliche Regeln beachtet und angewandt werden: die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) und das neue Bundesdatenschutzgesetz. Die Verantwortung für die Umsetzung im Verein / Verband liegt rechtlich beim Vorstand, betrifft aber natürlich auch andere Aktive / Verantwortliche. Hier gibt es Infos dazu, in welchen Bereichen Neuerungen zu beachten sind und was jetzt konkret getan werden muss / kann.

Datenschutz im Verein
Datum:Dienstag, 23.10.2018
Zeit:18:30 - 20:00 Uhr
Ort:Klosterhof Meldorf (Großer Saal im Gemeindezentrum KG Meldorf)
Kosten:Teilnahme frei
UE:2 UE / Schulungseinheiten werden auf Wunsch bescheinigt
Leitung:Dieter Albertz, Datenschutzbeauftrager, Hennstedt

Denk-Sport-Reihe

Motivation und Haltung

Wie motiviere ich mich und andere, wie kann ich in der Jugendarbeit den Funken überspringen lassen und Kinder und Jugendliche erreichen? Motivation hat immer auch viel mit Haltung und Ausstrahlung zu tun - darüber wollen wir uns Gedanken machen und Sachen ausprobieren...

Spannender Workshop mit viel Platz für Eure Erfahrungen und Anliegen.

Thema "Motivation und Haltung in der Jugendarbeit"
Datum:Freitag, 26.10.2018
Zeit:14:30 Uhr – 18:30 Uhr
Ort:Geschäftsstelle,  Kreisjugendring Dithmarschen, Waldschlößchenstr. 39, Heide
Kosten:Teilnahme frei
UE:5 Schulungseinheiten werden für die Juleica-Verlängerung angerechnet
Leitung:Bianca Wriedt, Schulsozialarbeiterin / Familientherapeutin

Kinderschutz im Verein

In der Jugendverbandsarbeit sind Jugendgruppenleiter/innen immer mal wieder damit konfrontiert, dass sie sich Sorgen machen um ein Kind bzw. den Verdacht haben, das das "Kindeswohl" gefährdet ist.

Sita Hart vom Kinderschutzzentrum Westküste gibt uns einen guten Überblick zum Thema "Kindeswohlgefährdung": welche Formen von Kindesschutzgefährdung gibt es, was sind mögliche Symptome, wie kann ich Kindeswohlgefährdung wahrnehmen / erkennen, wie kann ich mit der Situation / dem betroffenen Kind umgehen und wen kann ich kontaktieren/was kann ich tun?

Kindeswohlgefährdung erkennen
Datum:30.10.2018
Zeit:18:00 - 20:00 Uhr
Ort:Geschäftsstelle,  Kreisjugendring Dithmarschen, Waldschlößchenstr. 39, Heide
Kosten:Teilnahme frei
UE:4 Schulungseinheiten werden für die Juleica-Verlängerung angerechnet
Leitung:Sita Hart, Fachkraft Prävention beim Kinderschutzzentrum Westküste

Denk-Sport-Reihe

Gleichberechtigung ist für uns kein Thema - die haben wir doch schon?

In der Jugendverbandsarbeit sind Anspruch und Wahrnehmung von der eigenen Jugendarbeit meist so, dass wir keine Unterschiede zwischen Mädchen und Jungen machen. Im Jubiläumsjahr (100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland!) wollen wir uns das noch mal genauer ansehen: wo gibt es gesellschaftpolitisch und auch bei uns im Alltag noch Ungleichbehandlung und was können wir konkret tun, damit Menschen unabhängig von ihrem Geschlecht die gleichen Rechte und Möglichkeiten haben.

Es wurde schon so viel erreicht - und es gibt noch einiges zu tun!

Thema "Gleichberechtigung"
Datum:Freitag, 09.11.2018
Zeit:14:30 Uhr – 18:30 Uhr
Ort:Geschäftsstelle,  Kreisjugendring Dithmarschen, Waldschlößchenstr. 39, Heide
Kosten:Teilnahme frei
UE:5 Schulungseinheiten werden für die Juleica-Verlängerung angerechnet
Leitung: Regionales Beratungsteam Süd-West, Itzehoe

Denkwerkstatt Jugendverbandsarbeit

Viele Vereine und Gruppen berichten davon, dass es immer schwerer wird, aktive Mitglieder aber vor allem auch Ehrenamtliche zu finden, die sich aktiv und verbindlich in die Gruppenleitung und Vereinsführung einbringen. Ist Jugendverbandsarbeit und Ehrenamt etwa ein Auslaufmodell?

Oder anders gefragt: warum ist Jugendverbandsarbeit auch heute weiterhin wichtig? Und wichtig ist sie doch für das soziale Lernen in Gemeinschaft, für die Demokratiebildung, für den Spaß, den junge Menschen in ihrer Freizeit haben. Wenn Jugendverbandsarbeit so wichtig ist, müssen wir sie dann nicht neu erfinden, um Menschen wieder dafür zu gewinnen? Wie kommen wir weg vom Bild der verstaubten Vereinsstrukturen mit immergleichen Angeboten und einem überalterten Vorstand... hin zu was denn?

Das wollen wir gemeinsam im Rahmen einer Denkwerkstatt für die Jugendverbandsarbeit in Dithmarschen ausloten und über Strategien nachdenken, wie es gelingen kann, Jugendverbände neu zu denken und zukunftsfähig zu machen.

Fachtag "Herausforderungen für Jugendverbände heute"
Datum:Samstag, 17.11.2018
Zeit:10:00 - 15:30 Uhr
Ort:Bürgerhaus Stadt Heide, Kleiner Saal / 1. OG, Neue Anlage, 25746 Heide
Kosten:10,00 € (incl. Getränke und Mittagessen)
UE:8 Schulungseinheiten werden für die Juleica-Verlängerung angerechnet
Leitung:Referententeam Paritätischer Wohlfahrtsverband SH, Kiel

Kinderschutz im Verein

Wie könnt Ihr im Verein / Verband dafür sorgen, dass alle Kinder und Jugendlichen in der Jugendarbeit in einem geschützen und sicheren Rahmen teilnehmen können?

Sita Hart vom Kinderschutzzentrum Westküste gibt uns einen guten Ein- und Überblick:

- Kinderrechte und Beteiligung / Partizipation

- Selbstverpflichtungserklärung / Schutzkonzept - Definition und Nutzen

- Führungszeugnis - wer braucht eins? Wieso ist das wichtig?

- Beschwerdemanagement - Definition und Nutzen

 

 

Vorsorgeregelungen im Verein
Datum:Dienstag, 27.11.2018
Zeit:18:00 - 20:00 Uhr
Ort:Geschäftsstelle,  Kreisjugendring Dithmarschen, Waldschlößchenstr. 39, Heide
Kosten:Teilnahme frei
UE:4 Schulungseinheiten werden für die Juleica-Verlängerung angerechnet
Leitung:Sita Hart, Fachkraft Prävention beim Kinderschutzzentrum Westküste

Inhouse Fortbildung

Resilienz ist die Fähigkeit der eigenen Widerstandsfähigkeit. In Zeiten der Schnelligkeit mit sich häufenden Belastungen ist aber oft kaum Raum zum Durchatmen und Kraft tanken. Wie kann man seine eigene Widerstandsfähigkeit dann erhöhen? Unsere Resilienz ist der Schlüssel, um einem Bournout-syndrom entgegen zu wirken, in einer dramatischen Lebenssituation nicht traumatisiert zu werden. 

In unserem "seelische Gesundheitskurs" geht es genau darum: Methoden und Sichtweisen kennen zu lernen, die der Stärkung der eigenen Gesundheit dienen. 

Die ist ein Inhouse-Kurs und bereits ausgebucht. Möchtet ihr, dass wir auch zu euch in den Verein, euren Verband, eure Jugendgruppe kommen? 

Seelische Gesundheit - Resilienz
Datum:30.11. -  02.12.2018
Zeit:ganztägig
Ort:Astrid- Lindgren-Schule Meldorf
TNgeschlossene Veranstaltung
Leitung:Bianca Wriedt

Datenschutzgrundverordnung umsetzen

Die Datenschutzgrundverordnung betrifft alle, die personenbezogene Daten verarbeiten - auch Vereine. Verantwortlich und somit haftend ist der Vorstand.

An 6 Abenden führt Beate Albertz, Datenschutzbeauftragte aus Hennstedt, in das Thema ein und erarbeitet mit einer kleinen Gruppe (max. 8 Personen) die praktische Umsetzung für ihren Verein.

Inhalte der Schulung:

1) Einführung/Haftung/Leitlinie/allgemeine Infos

2) Richtlinien/Datenschutzhandbuch/Verpflichtungen

3) Einwilligungen/Fotos/Anmeldungen/Organsiation

4) Informationspflicht / Verfahrenslisten

5) Technische und organisatorische Maßnahmen

6) Website/Datenpanne/Auskunftsverfahren

Die Kosten für die Schulung betragen 480,00 € (brutto) inkl. aller Materialien, Ausdrucke, Ordner, USB-Stick, Teilnahmebescheinigung. Der Teilnahmebeitrag wird im Januar fällig und direkt an die DATEK GmbH gezahlt (Verfahren wird beim ersten Termin am 10.01.2019 besprochen).

Datenschutz - Schulung für Vereine
in Kooperation mit dem KSV und DATEK Datenschutz GmbH Hennstedt
Datum:6 * donnerstags: 10./24.01., 14./28.02, 14./28.03.2019
Zeit:18:00 - 20:00 Uhr
Ort:Geschäftsstelle KJR, Waldschlößchenstr. 39, Heide
Kosten:Teilnahmegebühr 480,00 € an DATEK GmbH
UE:12 Zeitstunden = 15 UE / Schulungseinheiten werden auf Wunsch bescheinigt
Leitung:DATEK GmbH, Beate Albertz, Datenschutzbeauftrage, Hennstedt

Anmeldeformular

Anmeldeformular

Anmeldeformular